Neurologie, Orthopädie, Rheumatologie, Geriatrie

Angebot

Therapie in der Praxis und Domizilbehandlungen

Die Ergotherapie richtet ihren Fokus auf die für den betroffenen Patienten relevanten Alltagshandlungen. Personen, die vorübergehend oder langfristig durch einen Unfall oder eine Krankheit in ihrem selbständigen Handeln eingeschränkt sind, erhalten Ergotherapie als wichtigen Bestandteil ihrer Rehabilitation, zur Erhaltung ihrer Fähigkeiten oder zur Vorbeugung.

Schwerpunkte

Neurologie

- Funktionelle Behandlung von sensomotorischen Beeinträchtigungen
- Hirnleistungstraining bei neuropsychologischen Beeinträchtigungen
- Selbstständigkeitstraining in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit
- Hilfsmittel und Rollstuhlberatung
- Instruktion Heimtraining
- Lagerungsschienen aus thermoplastischem Material

Orthopädie

- Nachbehandlung von Handverletzungen
- Hilfsmittelberatung
- Instruktion Heimtraining
- Schienenversorgung

Rheumatologie

- Selbständigkeitstraining in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit
- Gelenkschutzinstruktion
- Hilfsmittelberatung
- Instruktion Heimprogramm
- Schienenversorgung

Geriatrie

- Förderung und Erhaltung der Mobilität
- Förderung und Erhaltung von kognitiven Fähigkeiten
- Selbständigkeitstraining in den Bereichen Selbstversorgung, Freizeit
- Hilfsmittel und Rollstuhlberatung
- Abklärung und Beratung bezüglich Sicherheit im Alltag (Sturzprophylaxe)
- Instruktion Heimtraining

Domizilbehandlungen

Als mobile Ergotherapeutinnen arbeiten wir auch im häuslichen und beruflichen Umfeld der Patienten. Während der Besuche zu Hause stehen die Schwierigkeiten in der Alltagsbewältigung im Vordergrund. Dabei sind die Anliegen und Ziele der Patienten für unsere Arbeit zentral. Durch die Therapie in den eigenen vier Wänden, fällt der oft schwere Übertrag von der Einen in die andere Umgebung weg.

Unter www.mobile-ergotherapie.ch finden sie weitere Informationen zur mobilen Ergotherapie.

Finanzierung

Die Behandlung erfolgt nach ärztlicher Verordnung und ist über die Grundversicherung der Krankenkasse gedeckt.

Anmeldung

Bitte organisieren sie sich eine Verordnung bei dem behandelnden Arzt.
Sie erreichen die hellen und grosszügigen Räumlichkeiten über zehn Stufen mit Geländer beidseits. 

Kontakt

Andrea Tedaldi-Suter